Pflegepersonal geht akademische Wege

Ab dem nächsten Wintersemester wird in Gera und München erstmals der Bachelor-Studiengang „Pflege“ angeboten. Der Ablauf bzw. die Gliederderung des Studiums sind je nach Bundesland bzw. Einrichtung unterschiedlich, alle Teilnehmer egal in welcher Region erwerben jedoch wissenschaftliche Kompetenz und Kenntnisse und einen akademischen Abschluß.

WeiterlesenPflegepersonal geht akademische Wege

Wach während der OP

Man bekommt es als Krankenschwester oder Krankenpfleger immer wieder mit, dass Patienten, die vor einer Operation stehen, große Angst vor einem evtl. Aufwachen während des Eingriffs haben. Auch, wenn wir in solchen Augenblicken versuchen diesen Patienten solche Gedanken bzw. Sorgen auszureden, sollte uns klar sein, dass trotz moderner Anästhesietechiken und Monitoring Awareness (= Aufwachen während der Narkose) auch heute noch möglich ist.

WeiterlesenWach während der OP

Mit ein paar Klicks zum Pflegeplatz

Das nenne ich Fortschritt, auch wenn es nicht die erste Börse dieser Art ist! Laut der Main Post vom 23.07.08 hat der Landkreis Kissingen nun eine eigene Pflegebörse in Internet eingerichtet. Das stelle ich mir für alle Angehörigen, Sozialdienste und Ärzte, die mit der nicht immer einfachen und enorm zeitaufwendigen Pflegeplatzsuche belastet sind, wahnsinnig hilfreich vor.

WeiterlesenMit ein paar Klicks zum Pflegeplatz

Zucker und modernes Wundmanagement?

Mich würde wahnsinnig interessieren was ihr von Haushaltszucker in der Wundbehandlung haltet.

Ich glaube es gibt kaum ein Thema, dass mich dienstlich so sehr aufgeregt hat wie dieses. Es waren teilweise richtig anstrengende und lange Diskussionen, die ich, wegen des Einsatzes von Haushaltszucker in der Wundbehandlung mit Ärzten und manchmal leider auch Kollegen, geführt habe.

WeiterlesenZucker und modernes Wundmanagement?