Aus „alt“ mach neu! med. Honig

Kaum zu glauben,aber wahr. Immer mehr Ärzte greifen wieder zu veralteten Behandlungsmethoden.Zum Beispiel in der Wundbehandlung. Wer jetzt denkt die Berichte über Haushaltszucker in der Wunde sein einmalige Ausrutscher, der hat sich getäuscht. Die Tendenz der Wundbehandlung macht eindeutige  Rückschritte…

WeiterlesenAus „alt“ mach neu! med. Honig

Warum modernes Wundmanagement?

Dass „FEUCHT“ die Wundheilung fördert, wissen inzwischen die meisten Schwestern und Pfleger. Viele geben trotz zahlreicher Diskussionen und unangebrachter Kritik nicht auf und kämpfen teilweise einsam und verlassen für die Akzeptanz bzw. die grenzenlose Einführung des modernen Wundmanagements. Das funktioniert leider nur, wenn alle, die an der Behandlung einer Wunde nach einem und demselben Konzept arbeiten. Das Problem an dieser Geschichte sind aus meiner Erfahrung sture, konservative Kollegen und ein Großteil unserer Ärzte.

WeiterlesenWarum modernes Wundmanagement?