Online-Umfrage „Wie sieht es im Pflegealltag aus?“

Der DBfK (Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe) hat eine Online-Umfrage „Wie sieht es im Pflegealltag aus?“ gestartet. Es werden Zahlen und Tatsachen gesammelt und anschließend ausgewertet. Diese bundesweit gespeicherten Informationen sollen als eine Argumentationsgrundlage dienen um auf die katastrophalen Zustände in der Pflege hinzuweisen und die dringende Notwendigkeit politischen Handelns deutlich zu machen. Die Umfrage verläuft anonym.

Hier geht´s zur Befragung.

Ähnliche Artikel:

Ein Gedanke zu „Online-Umfrage „Wie sieht es im Pflegealltag aus?““

  1. Ob anonyme Befragungen etwas bewirken, wage ich zu bezweifeln. Jeder der mit Krankenpflege zu tun hat ob beruflich oder als persönlich Betroffener weis doch das vieles im Argen liegt. Ich habe in den letzten Monaten Pflege in Krankenhäusern und Pflegeheimen hautnah miterlebt und war so manches mal nicht begeistert um mich vorsichtig auszudrücken, allerdings muss ich auch sagen, es ist nicht alles schlecht. Es gibt schon gutes und ambitioniertes Pflegepersonal.Diese Leute werden nur bis an die Grenze der Belastbarkeit gefordert. Bekommt man als betroffener Angehöriger diese Dinge mit, ist die Meinungsbildung oft nicht objektiv.

Schreibe einen Kommentar