~ Pflastis Examensfragen ~

Strengt euch an!

FRAGE: Was sind die Virchowschen Trias? Nennt zu jedem Faktor mind. 3 Beispiele.

LÖSUNG:

Zu den Virchowschen Trias gehören Verlangsammung des venösen Blutrückflußes, erhöhte Gerinnungsneigung, Veränderung der Gefäßinnenwand. Diese drei Faktoren führen zu einer Thrombose.

Virchowsche Trias:

– Verlangsammung des venösen Blutrückflußes

Beispiele:

  • Immobilität
  • lange Bettruhe
  • Varizen
  • verminderte Herzleistung (Insuffizienz)
  • Aszites

– erhöhte Gerinnungsneigung des Blutes

Beispiel:

  • Blutgerinnungsstörung
  • hoher Hämatokrit
  • „Pille“
  • Schwangerschaft
  • Exsikkose
  • Thrombocytose
  • Tumor-Erkrankungen

– Veränderung der Gefäßinnenwand

Beispiel:

  • Entzündungen / Phlebitis
  • Operationen am Gefäßsystem
  • Schädigung durch Verletzungen
  • Verengung durch Sklerose od. Stenosen

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar