~ Pflastis Examensfragen ~

Ich habe euch schon lange keine Examensfrage gestellt :-).

FRAGE: Welche Wirkungsmechanismen haben Darmeinläufe?

LÖSUNG:

  • Mechanische Wirkung: durch das Darmrohr wird ein Reiz ausgeübt; Menge und Druck der     einlaufenden Flüssigkeit regen die Darmperistaltik an
  • Thermische Wirkung: Hier geht es um die Temperatur. Spülflüssigkeit von 32-35°C wirkt zwar sehr abführend, ist aber unangenehm für den Pat. und kann zu Spasmen führen; Spülflüssigkeit um die 37°C hat einen milden Abführreiz.
  • Chemische / osmotische Wirkung: die Reizwirkung geschieht durch die osmotischen Kräfte der Zusätze zur Spülflüssigkeit . Sie ziehen Wasser an, reizen die Darmschleimhaut und bewirken eine rasche Darmentleerung. Zu den Zusätzen gehören z.B. Glycerin, Kamillosan, Practo-Clyss, Kochsalz, Olivenöl

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar