Home

Der Ischiasnerv

Mittwoch, 19. Dezember 2012 | Autor:

Der Ischiasnerv ist der längste Nerv im Menschlichen Körper und Verläuft vom Rücken bis runter zum Fuß. Auf Grund seiner Länge Verursacht er bei vielen Menschen Rückenschmerzen im Unteren Rückenbereich kann aber auch Ziehen oder Drücken im Wadenbein Verursachen. Auslöser für Ischiasnerv Schmerzen können viele sein wie zum Beispiel ein Bandscheibenvorfall, dazu aber später mehr. 

Gründe für Ischiasnerv Schmerzen

Besonders Häufig klagen Betroffene von zunächst Schmerzen im unteren Rückenbereich der Entsteht weil der Ischiasnerv durch das Becken ins Bein Verläuft. Viele Patienten sind Frauen die in der Schwangerschaft an Gewicht zulegen und dieses neue Gewicht sich auf das Becken auswirkt. Das Becken wird durch das Mehrgewicht gedrückt und der Ischiasnerv Eingeklemmt. Aus diesem Grund kommt dieser Schmerz auch oft bei Menschen mit Übergewicht vor. Eine wirksame Lösung sind Übungen gegen Ischiasnerv Schmerzen. Einfache Ischiasnerv Übungen finden Sie auf: www.Ischiasnerv.info die Sie Zuhause aber auch am Arbeitsplatz machen können. Aber es trieft nicht nur Menschen mit Übergewicht oder Frauen in der Schwangerschaft es kann auch Menschen Treffen die Zulange in einer Falschen Haltung sitzen. Aus diesem Grund Empfehlen wir Ihnen sich zwischen durch zubewegen und Ihre Haltung regelmäßig zu ändern um Schmerzen am Ischiasnerv zu vermeiden und Vorzubeugen. Die Übungen können auch Menschen Helfen die Grade einen Bandscheibenvorfall hatten. Zudem Vermeiden Sie eine Starke Kühlung des unteren Rückenbereiches und auch das Heben aus dem Rücken heraus was auch einen Hexenschuss mit sich bringen kann was der Mediziner als Lumbago bezeichnet.

Schnelles Handeln bei Schmerzen

Besonders wichtig ist es bei Schmerzen im Rücken schnell zu Handeln sonst droht eine Chronische Erkrankung die sehr langwierig sein kann und wie grade Erwähnt meistens zu Vermeiden ist. Bevor Sie jedoch Übungen Anfangen sollten Sie einen Arzt Aufsuchen der Ihnen einen sichere Diagnose stellen kann. Grade für Ischiasnerv Schmerzen gibt es den Lasegue Test mit dem der Arzt schnell Feststellen kann ob es sich um den Ischias handelt oder nicht. Wir wünschen Ihnen schon jetzt eine gute Besserung.

Ähnliche Artikel:

Tags » «

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Sonstiges

Diesen Beitrag kommentieren.

Ein Kommentar

  1. 1
    Karl 

    Sehr hilfreicher Beitrag! Ein paar gute weiterführende Informationen findet man auch auf http://www.Rueckenschmerzen-Tipps.de

Kommentar abgeben