Home

Soziales Netzwerk und Karriereportal für Pflegepersonal, Ärzte und Kliniken

Donnerstag, 21. November 2013 | Autor:

ÄrztinÄrzte aller Fachgebiete sind heutzutage ebenso gefragt wie gut ausgebildetes Pflegepersonal. Der Ärztemangel greift derweil in Deutschland immer weiter um sich. Gleichzeitig steigt die jeweils zu bearbeitende Fallzahl für jeden einzelnen tätigen Mediziner oder jeder einzelne tätige Pflegekraft. Die Situation ist jedoch zu großen Teilen ungleich verteilt. So gibt es Regionen, in denen die Arbeitssituation weitaus positiver zu bewerten ist als in anderen. Viele Mediziner wollen zudem eine ganz bestimmte Facharztausbildung absolvieren um diese für zukünftige Ärzte Jobs nutzen zu können. 

Innovatives soziales Netzwerk explizit für Ärzte, Krankenschwestern, Medizinstudenten und Pflegepersonal
Auch hier gibt es je nach Region unterschiedlichen Bedarf für die einzelnen Fachdisziplinen. In Zeiten von Social-Media werden oft subjektive Eindrücke seitens der berufstätigen Mediziner und seitens des Pflegepersonals im Internet gepostet. Oftmals erreichen diese jedoch völlig fachfremde Personen. Wie gut wäre es da, wenn es ein spezifisch auf Mediziner und Pflegepersonal zugeschnittenes soziales Netzwerk geben würde, das zugleich auch eine effektive und einfache Stellensuche für Ärzte Jobs ermöglicht? Mit imedcon gibt es nun ein derartiges soziales Netzwerk . Dieses richtet sich explizit an Mediziner aller Fachrichtungen, an Pflegepersonal sowie an Medizinstudenten.

Zahlreiche Möglichkeiten zur Steigerung der Karrierechancen
Mithilfe von Imedcon kann sich jeder Mediziner und jeder Medizinstudent ein persönliches, auf das jeweilige Fachgebiet zugeschnittenes, Netzwerk aufbauen. Zugleich lassen sich Kliniken, medizinische Gesellschaften, Forschungseinrichtungen und im medizinischen Bereich tätige Unternehmen in dieses Netzwerk integrieren. Mithilfe von Imedcon kann der Nutzer ein spezielles Karriereprofil erstellen, mit dessen Hilfe Kliniken passgenau entsprechend ausgebildete Spezialisten für den jeweiligen personellen Engpass finden können. Nutzer können das Portal hingegen nach Stellenangeboten aus dem Bereich der Ärzte Jobs beispielsweise im klinischen Bereich durchsuchen. Es lassen sich zudem im Portal registrierte Klinikprofile einsehen. Diese können insbesondere für eine Initiativbewerbung für passende Ärzte Jobs genutzt werden. Zudem besitzt das Portal Imedcon ein Forum für den gegenseitigen Fachaustausch. Imedcon stellt somit ein innovatives Soziales Netzwerk, explizit für den Bereich der Medizin, dar, dessen persönlichen Nutzen jeder Mediziner und jede Pflegekraft schnell für sich herausfinden wird.

Ähnliche Artikel:

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Ausbildung, Jobbörse

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben