Medizinische Kultur online erleben

Urinflasche

Ich bin heute auf eine sehr interessante Seite, und zwar das Online-Museum der Medizin und Krankenpflege, die ich euch nicht vorenthalten möchte, gestoßen.
Zu sehen sind hier Instrumente und Geräte, die die Medizin und Krankenpflege über viele Jahrhunderte geprägt haben.
Es handelt sich hier um eine private Sammlung von Dr. Henri Kugener, die permanent im „Museum Sybodo“ im Hospital du Kirchberg in Luxenburg live zu sehen ist. Gemäß dem Veranstalter dient die Ausstellung als Dank an die Ärzte, die den Weg für die heutige Medizin geebnet haben.

Die Online-Ausstellung ist sehr schön und übersichtlich gestaltet, es gibt sogar zu jedem Sammelstück eine exakte Beschreibung.
Ich finde es wahnsinnig faszinierend in unserem Fachbereich in die Vergangenheit einzutauchen und die enorme Entwicklung im Laufe der Jahre zu sehen.
Am meisten haben mich als „chir. Schwester“ die Eitersauger und die Bülau-Drainage beindruckt.

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar