Hygiene im Krankenhaus ist unerlässlich

Das Hygiene ein wichtiger Faktor für das Fortbestehen von Zivilisationen ist, dürfte für die meisten keine Neuigkeit sein. Besonders in Krankenhäusern und Kliniken ist die Einhaltung der Hygienevorschriften zur Verhütung und Übertragung von Krankheiten unerlässlich. Dies trifft auf Besucher und das gesamte Krankenhauspersonal zu. Besonders Ärzte und Pflegekräfte, die Kontakt zu Patienten haben, müssen die … Weiterlesen Hygiene im Krankenhaus ist unerlässlich

Danke „Lady with the Lamp“

Wie jedes Jahr seit 1967 feiern wir heute am 12. Mai den internationalen Tag der Pflege. Dieser Tag wird in erster Linie zu Ehren von Florence Nightingale, die am 12. Mai 1820 in Florenz geboren und nach ihrem Geburtsort benannt wurde. Die aus einer wohlhabenden britischen Familie stammende Florence erkannte schon sehr bald, dass der … Weiterlesen Danke „Lady with the Lamp“

Verlauf und die Nachbehandlung einer Augenlaser-Operation

lasik

Die Augenlaser-Operation ist für viele Brillen- und Kontaktlinsenträger ein Traum, welcher eine Fehlsichtigkeit der Augen beheben kann und damit ein Leben ermöglicht, bei dem auf zusätzliche Sehhilfen, sei es die Brille oder Kontaktlinsen verzichtet werden kann. Wie jede Operation, ist aber auch die Augen-OP mit Risiken verbunden. Zudem muss die Entscheidung getroffen werden, ob eine … Weiterlesen Verlauf und die Nachbehandlung einer Augenlaser-Operation

Implantalogie – der Fachbereich der Zahnheilkunde

Das Teilgebiet der Zahnheilkunde, welche sich mit dem Gebiet des Einsetzens von Zahnimplantaten beschäftigt, ist die Implantalogie. Ein Zahnimplantat ist hierbei im Allgemeinen ein Stift aus Titan, welcher die künstliche Zahnwurzel darstellt. Ein Zahnimplantat ist heute Stand der Technik. Für frühere Methoden, die natürlich auch heute noch praktiziert werden, wie zum Beispiel eine Brücke wurden … Weiterlesen Implantalogie – der Fachbereich der Zahnheilkunde

Zahnfleischbluten – Was kann ich tun?

Jeder hat schon einmal Erfahrungen mit dem Zahnfleischbluten gemacht, doch geschieht dies nur vorübergehend und verschwindet nach ein oder zwei Tagen, so ist es nicht angebracht sich größere Gedanken zu machen. Allerdings leiden auch viele Menschen unter regelmäßigem Zahnfleischbluten. Woran dies liegen kann und welche Therapiemöglichkeiten bestehen soll der folgende Beitrag aufzeigen.

Fungale Keratitis

Die Hornhautenzündung Keratitis entsteht in der Regel durch Bakterien und Viren oder ein deutlich zu trockenes Auge. Es gibt aber noch eine weitere, etwas seltenere Form, die fungale Keratitis. Darunter versteht man eine Hornhautentzündung, die durch einen Pilz mit dem Namen Fusarium hervorgerufen wird. Er findet sich im Erdreich ebenso wieder, wie in Pflanzen. Bei … Weiterlesen Fungale Keratitis

Neues Infektionsschutzgesetz tritt in Kraft

Bereits im März diesen Jahres hat die Bundesregierung ein neues Hygienegesetz auf den Weg gebracht. Das Infektionsschutzgesetz, wie es offiziell heißt, tritt ab Juli in Kraft und bringt die Länder in die Verantwortung. Denn die Realisierung und Umsetzung ist Landessache. Die bundesweit abgesteckten Hygienestandards und Vorschriften müssen nun an die in den Bundesländern vorherrschenden Gegebenheiten … Weiterlesen Neues Infektionsschutzgesetz tritt in Kraft

Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger

Den Ausbildungsberuf der Krankenschwester heißt seit 2004 laut offizieller Berufsbezeichnung Gesundheits- und Krankenpfleger. Voraussetzung für einen Ausbildungsplatz zum Gesundheits- und Krankenpfleger ist der Realschulabschluss oder ein anderer vergleichbarer Schulabschluss mit guten Noten in den Fächern Biologie, Chemie, Mathematik, Physik und Deutsch. Zusätzlich sollte der Bewerber/die Bewerberin für den Ausbildungsplatz zum Gesundheits- und Krankenpfleger über eine … Weiterlesen Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger

Zeigt her eure Hände

Quelle: pixelio / Stefanie HofschlägerMindestens 500.000 Menschen infizieren sich in Deutschland während eines Krankenhausaufenthaltes. Experten sind sich sicher, dass mind. ein Drittel der Infektionen vermieden werden könnte, wenn Ärzte und Pflegepersonal die einfachsten Hygieneregeln einhalten würden. Diese Problematik erkannte Semmelweis bereits 1848. Er hat immer wieder darauf hingewiesen, dass die häufigen Kindbettfieberfälle mit mangelnder Hygiene … Weiterlesen Zeigt her eure Hände