Home

Tag-Archiv für » gesund essen «

Obst – ein versteckter Dickmacher?

Donnerstag, 22. März 2012 | Autor:

Früchte und Obst erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Sie gelten als gesund und schmecken den meisten Menschen außerordentlich gut. So wird auch von den Experten für Gesundheit empfohlen, jeden Tag Obst zu sich zu nehmen. Neben vielen Vitaminen bieten Früchte dem Konsumenten einige weitere gesunde Nährstoffe an. Übergewichtige Menschen oder Personen die schnell zu Übergewicht neigen, müssen jedoch hier vorsichtig sein. Wieso und welche Risiken es gibt, darüber gibt Ihnen dieser Artikel Auskunft.

Kann Obst dick machen?
Die Antwort ist eindeutig. Sie lautet Ja. So können Sie selbst von Obst Gewicht zunehmen und dick werden. Die Voraussetzung dafür ist aber, dass Sie mehr Früchte und Obst essen, also mehr Kalorien zunehmen, als Ihr eigener Körper verbraucht. Denn Obst enthält neben vielen anderen wertvollen Vitaminen auch Zucker. Jedoch hat Obst im Vergleich zu vielen anderen Produkten eine sehr geringe Energiedichte. Energiedichte bedeutet, welche Kalorienmenge pro 100 g das Nahrungsmittel besitzt. Obst ist hier deshalb sehr weit unten angesiedelt. weiter…

Thema: Sonstiges | 4 Kommentare

Gesunde Nudelgerichte (für eine schlanke Taille)

Donnerstag, 29. Dezember 2011 | Autor:

Dass Nudeln dick machen, ist ein weitverbreitetes Ammenmärchen. Wie bei allen Lebensmitteln kommt es auch hier auf das Gewusst wie an. Dickmacher sind nämlich fettige Soßen und kalorienhaltige Beilagen, die Nudeln selber lassen sich gesund und kalorienbewusst auf den Tisch bringen. Mit der richtigen Zubereitung und den entsprechenden Zutaten sind köstlich schmeckende Nudelgerichte für die schlanke Taille kein Problem.

Tolle Rezepte lassen sich mit den schmackhaften Nudeln in die Tat umsetzen, die auf http://www.noodlestore.de/Bunte-Nudeln/ im Angebot sind. Die Teigwaren aus kreativer ländlicher Herstellung sind bereits im ungekochten Zustand mit aromareichen Gewürzen und Zutaten angereichert. So brauchen Sie nach dem Kochen gar keine kalorienhaltige Soße mehr. Ein leckerer Salat dazu und ein vollwertiges und gesundes Essen ist komplett. Dass dabei die überflüssigen Pfunde wie von selber purzeln, ist ein angenehmer Nebeneffekt. Gesunde und gleichzeitig schmackhafte Nudelgerichte lassen sich ganz unkompliziert und schnell zubereiten. weiter…

Thema: Sonstiges | Beitrag kommentieren

Durch gesunde Ernährung zum Traumkörper

Dienstag, 8. März 2011 | Autor:

Aus ernährungsphysiologischen Gesichtspunkten, sind manche Diäten so genannte Mangelernährungen und eher gesundheitlich bedenklich. Eine angemessene Kalorien- und Ballaststoffzufuhr, sollte dem individuellen Bedarf gesunde ernährungangepasst sein. Es ist wahrhaftig kein Geheimnis, dass eine Überversorgung des eigenen Körpers zu ungeliebten Fettpölsterchen führen kann, denn der Organismus des Menschen scheidet ein Zuviel an Nährstoffen nicht zwingend aus, sondern lagert diese an. Der Fettanteil am Körpergewicht nimmt dadurch zu.

Im umgekehrten Falle führt eine dosierte Unterversorgung über die Nahrungsmittel durchaus zu einem graduellen Abbau dieser angelagerten Fettreserven im Körper.

Der Fettanteil am Gewebe und somit auch das Gesamtgewicht zeigt dann oft auch eine abnehmende Tendenz. Um für einen Menschen den exakten Bedarf an Nahrungsmitteln zu eruieren, sind für den Ernährungswissenschaftler zunächst die Ermittlung einiger, persönlicher Parameter von großer Wichtigkeit. weiter…

Thema: Krankenpflege Allgemein | 3 Kommentare